Herzlich Willkommen beim Stolzen Kranz Walldorf
Herzlich Willkommen beim Stolzen Kranz Walldorf

Wichtiger Sieg in St. Leon

 

SKC 89 St. Leon - SK Walldorf 2 | 1:7 | 3004 - 3171

 

Während die erste Mannschaft vom Stolzen Kranz an diesem Wochenende spielfrei war, hatte die ZWEITE ein Nachholspiel in St. Leon zu bestreiten. Die Gastgeber sind in dieser Spielzeit bislang noch ohne Punkte, Walldorf konnte sich zuletzt im Mittelfeld der Tabelle etwas festsetzen.

 

Den Beginn auf Walldorfer Seite machten Ivan Kovacic und Michael Kern. Letzterer startete sehr gut ins Spiel (2:0/275), konnte besonders in die Vollen überzeugen. Kovacic hatte etwas Mühe auf der 1. Bahn, konnte sich aber anschließend auch steigern. Beide Spieler sicherten sich ihren MP, der Vorsprung betrug 118 Kegel.

In der Spielmitte kamen die erfahrenen Jürgen Kögel und Reinhard Cap zum Einsatz. Auch hier sah es zunächst sehr gut aus, bevor beide Akteure auf der 2. Bahn ihren SP abgeben mussten. Reinhard Cap konnte seinen MP noch souverän holen, während es bei Jürgen Kögel ein Duell bis zum letzten Wurf war. Mit einem einzigen Kegel Vorsprung gelang ihm der MP. Vor dem Schlusspaar stand es 4:0 und 173 Kegel Plus für den Stolzen Kranz. Eine kleine Vorentscheidung.

 

Marcel Machauer und Dennis Cap hatten nun die Aufgabe, das Spiel sicher nach Hause zu bringen. Beide Spieler führten bis zum Schluss enge Duelle. Dennis Cap konnte knapp den MP sichern, Marcel Machauer musste ihn leider abgeben.

Alles in allem war es ein deutlicher Sieg für die Walldorfer mit einer mannschaftlich kompakten und ansprechenden Leistung. Tagesbester: Dennis Cap mit 546 Kegel.