Herzlich Willkommen beim Stolzen Kranz Walldorf
Herzlich Willkommen beim Stolzen Kranz Walldorf

3. Spieltag

Bezirksliga 1 Bezirk 2 | Spielbericht

 

SK Walldorf 3 – Goldener Kranz Reilingen 1 | 5093 - 5169

 

Die Dritte kam gegen einen Gegner, der in der letzten Saison noch Landesliga spielte, gut in die Begegnung. Das war aber alleine Josef Fröstl (bester Spieler) zu verdanken, der mit 488 startete. Da aber die anderen Beiden nicht ganz mitziehen konnten und Karl-Heinz Hambsch ausgewechselt werden musste, wurde das Spiel immer „enger“. Am Ende der ersten Hälfte war es dann ein Rückstand von 2 Kegel.

 

Zu Beginn der zweiten Hälfte lief beim Stolzen Kranz absolut nichts zusammen. Ohne zwingend zu spielen zog Reilingen davon. Als die Gäste auf der dritten Bahn dann aufdrehten, hatte die Heimmannschaft absolut keinei Chance mehr. So wird der Klassenerhalt für die Dritte ein schweres Unterfangen.

 

Josef Fröstl 911, Karl-Heinz Hambsch (417)/Burghard Beier (428) 845, Nick Schneider 818, Luca Körner 816, Dennis Cap 874, Tobias Osterheld 829