Herzlich Willkommen beim Stolzen Kranz Walldorf
Herzlich Willkommen beim Stolzen Kranz Walldorf

5. Spieltag

BKBV Landesliga 2 Baden | Spielbericht

 

Edelweiß Mannheim - SK Walldorf 2 | 5506 - 5515

 

Am heutigen Sonntag musste die Zweite beim Aufstiegsaspiranten Edelweiß Mannheim in Brühl ran – vom Papier her war man eher chancenlos.

 

Aber wer den Liveticker zuhause am Computer verfolgte oder wer gar nach Brühl mitgefahren war, rieb sich erstaunt die Augen. Der Stolze Kranz trumpfte im Starttrio mächtig auf, federführend hier Florian Blank und noch mehr Michael Kern. Zwei dicke 900er von Ihnen und ein gut mitspielender Carsten Wolf brachten einen Vorsprung von 97 Kegel.

 

Dann griff das Schlusstrio von Mannheim mächtig an. Nach 100 Kugeln war der Vorsprung nahezu aufgebraucht, besonders Patrick Schetelich spielte ganz stark. Die Walldorfer gaben aber nicht auf. Die drei Schlussspieler stemmten sich nun gegen die drohende Niederlage, allen voran Marcel Machauer. Mit zum Schluss nur noch 9 Kegel Vorsprung konnte man dann wirklich die Punkte entführen. Ganz wichtige Punkte für den Klassenerhalt.

 

Michael Kern 977, Carsten Wolf 891, Florian Blank 953, Dennis Cap 889, Ivan Kovacic 890, Marcel Machauer 915